About

Warum wurde die Veranstaltungsreihe Expedition Unternehmen getauft?

Expeditionen betreten typischerweise Neuland. Sie erfordern Neugier, Mut, Umsicht, Flexibilität und Entscheidungskraft. All diese Aspekte assoziieren wir auch mit der Aufgabe, ein Unternehmen zu führen.

Bei der ersten Expedition Unternehmen im Dezember 2010 erkundeten die Expeditionsteilnehmer gemeinsam ausgewählte unternehmerische Handlungsfelder, deren Bedeutung unbestritten, deren Umsetzung jedoch sehr unterschiedlich ist. Die Frage lautete daher: “Kluge Organisation oder organisierte Klugheit”?

Mit der Veranstaltungsreihe Expedition Unternehmen wird zukünftig in regelmäßigen Abständen ein Forum für den Austausch über verschiedenste Aspekte erfolgreicher Unternehmensentwicklung etabliert. Ob zukunftsorientierte Personalentwicklung, Einsatz von modernen Technologien in Unternehmen oder Veränderungen der Unternehmenskultur und den Herausforderungen, die sich aus diesen Handlungsfeldern ergeben – den Diskursen in der Veranstaltungsreihe Expedition Unternehmen sind keine Grenzen gesetzt.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet sich mit einem neuen Veranstaltungsformat an Unternehmen der Informations- und Telekommunikation (ITK). Das bekannte IT-Forum Bonn/Rhein-Sieg ist in enger Kooperation mit T-Systems Multimedia Solutions GmbH und podium49 zu einer Plattform für innovative Ideen aus dem ITK-Sektor weiterentwickelt worden mit dem Titel „ITK Innovativ Forum: Eine Expedition für Unternehmen – ein Forum für IT“. Angesprochen sind innovative mittelständische Unternehmen aus der Region Bonn/Rhein-Sieg. Die Teilnehmer werden bei sechs geplanten Veranstaltungen in 2014 aktiv auf eine Expedition für Unternehmen mitgenommen. „Basislager“ der Expeditionen sind Themen wie mobiles Arbeiten, Gesundheit und IT, Cloud-Computing, Big Data, IT-Sicherheit, ITK-Innovationen und andere.