Etappe IV: Social Media in der Aus- und Weiterbildung

Bei Etappe IV der Expedition Unternehmen drehte sich alles um das Thema Aus- und Weiterbildung. Besonders die Mitarbeiterentwicklung hat sich in den letzten Jahren in organisatorischen und technischen Belangen stark verändert. Für die interne Kommunikation und Kooperation spielt das Stichwort Social Media eine wichtige Rolle. Gegenseitige Hilfe und der Austausch von Wissen in den sozialen Medien führen zu einer kontinuierlichen Weiterqualifikation der Mitarbeiter. Die Referenten demonstrierten verschiedene Einsatzmöglichkeiten und die Nutzung von Social Media. Können Lerninhalte über Social Media vermittelt und kooperativ gestaltet werden? Wie kann die Kooperation zwischen Ausbildern und Auszubildenden technisch und organisatorisch gestaltet werden? Welche Arten der Vernetzung zwischen Ausbildern und Schülern ist sinnvoll und wie kann man mit Kritik umgehen? Diese und zahlreiche andere Fragestellungen wurden intensiv von Fachleuten aus Wirtschaft und Wissenschaft diskutiert und bearbeitet.

Flyer Expedition Unternehmen IV

 

Impressionen

Fotos von der Expedition Unternehmen – 06.06.2012

Quelle: Barbara Frommann, Foto & Style Bonn