Ralf Karabasz

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Synergie
VertriebsDienstleistung GmbH
Bonn
Geschäftsführer

 

Moderator

 

Peter Klingenburg

19. März 2012 | Keine Kommentare  

T-Systems Multimedia
Solutions GmbH
Dresden
Geschäftsführer

Moderator

 

Prof. Wolfgang Prinz, PhD

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Fraunhofer FIT
Sankt Augustin
Stellv. Institutsleiter

Moderator

 

Dr. Nikos Askitas

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Forschungsinstitut zur
Zukunft der Arbeit Bonn
CTO & Head of IDSC

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Social Media: Bubble 2.0 oder sine qua non?

Ob einfach nur Hype oder absolute Notwendigkeit: Social Media ist ein gewaltiges Phänomen mit sozialen, ökonomischen und technologischen Aspekten, bei welchem auch irrationale Faktoren eine auf keinen Fall zu vernachlässigende Rolle spielen. Ich werde die vorliegende umfangreiche Sammlung von Fachbeiträgen an dieser Stelle um sorgältig ausgewählte makro-quantitative Fakten, historische Analogien und anekdotische Fallberichte ergänzen, welche dabei helfen sollen, diese Phänomen in einen Gesamtzusammenhang einzuordnen.

 

Markus Bentele

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Rheinmetall AG
Düseldorf
Corporate COI und Corpoate CKO

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Mitarbeitervernetzung-Wissensaustausch-Kommunikation: Collaboration und -Enterprise 2.0 bei Rheinmetall

 

Nils Brettschneider

19. März 2012 | Keine Kommentare  

ruhmesmeile webagentur bonn
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Chancen von Social Media: Kundenbeziehungen pflegen und ausbauen

 

Dr. Antonio Casellas

19. März 2012 | Keine Kommentare  

GKN Sinter Metals
Components GmbH Bonn
Vice President
Global Product Management

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Führung, ein Machtanspruch?

 

Jürgen Ebert

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Deutsche Postbank AG
Bonn
Social Media Manager

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Klasse statt Masse – Qualität setzt sich durch!

 

Klaus Eck

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Eck Kommunikation
München
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Online Reputation aktiv gestalten

 

Ibrahim Evsan

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Fliplife GmbH
Köln
Founder

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Das Social Web oder der Internet-normierte Mensch

 

Thomas Flum

19. März 2012 | Keine Kommentare  

equeo GmbH
Berlin
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Mobile Anwendungen und Endgeräte als Führungsinstrument

 

Elke Frank

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Insearch Consulting
Berlin
New Media Manager

Impulsgeberin

Thema des Impulsvortrags: Fans und Follower fordern den Dialog. Kann man die Mitteilungsflut der „Social Customer“ bewältigen?

 

Edgar Franzmann

19. März 2012 | Keine Kommentare  

NetCologne Gesellschaft für
Kommunikation mbH
Chefredakteur koeln.de –
Abteilungsleiter Content

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Die neuen Aufgaben für Führungskräfte durch Social Media

 

Stephan Grabmeier

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Deutsche Telekom AG
Bonn
Head of Culture Initiatives

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Social Collaboration – brave new Leadership

 

Eva Krause

19. März 2012 | Keine Kommentare  

PriceWaterhouseCoopers AG
Hamburg
Managerin im Fachbereich
Compliance und Social Media

Impulsgeberin

Thema des Impulsvortrags: Eckpfeiler und Grenzen von Social Media

 

Martin Lehnhausen

19. März 2012 | Keine Kommentare  

Scopevisio AG
Bonn
Leiter PR und Social Media

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Social Media – Nichts für den Mittelstand!

 

Christian Nonnenmacher

19. März 2012 | Keine Kommentare  

TÜV Rheinland AG
Köln
Leiter Internationales Roll Out
Management & Business Services

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Web 2.0 – Der Versuch eines Realitätschecks – Nutzen im Businessalltag –

 

Dr. Michael Paetau

19. März 2012 | 1 Kommentar  

Piratenpartei Deutschland
Bonn
KV Bonn

 

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Social Media im Spannungsverhältnis von Offenheit und Geschlossenheit

 

Christine Rogge

19. März 2012 | Keine Kommentare  

T-Systems Multimedia
Solutions GmbH
Bonn
Leiterin Marketing

Impulsgeberin

Thema des Impulsvortrags: Führung 2.0 – In der Praxis bei T-Systems Multimedia Solutions

 

Dr. Friedhelm Rudorf

19. März 2012 | Keine Kommentare  

DIHK-Bildungs-GmbH
Bonn
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Führung 2.012 – Navigieren zwischen Freiräumen, Chancen, Grenzen

 

Dr. Klaus Rüffler

19. März 2012 | Keine Kommentare  

DB Systel GmbH
Frankfurt
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Web 2.0 als Veränderer der Unternehmenskultur?

 

Andreas Traut

19. März 2012 | Keine Kommentare  

proALPHA Software AG
Weilerbach
Konzerngeschäftsleitung

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Führung und innovative IT-Technologie – Ein Spannungsfeld?

 

Dr. Thomas Weppelmann

19. März 2012 | Keine Kommentare  

CC Pharma GmbH
Densborn
Geschäftsführer

Impulsgeber

Thema des Impulsvortrags: Erste Erfahrungen mit Social Media. Kann man nur reagieren?

 

Vorstellung der Projektpartner: IZA & IDSC

1. Februar 2012 | Keine Kommentare  

Das IZA, gegründet 1998 in Bonn, ist ein privates, unabhängiges Wirtschaftsforschungsinstitut, das sich schwerpunktmäßig mit der Analyse globaler Arbeitsmärkte befasst.  Das IZA befindet sich im Mittelpunkt eines international operierenden Forschungsnetzwerkes, dem 1200 Wissenschaftler in mehr als 40 Ländern angehören.

Das International Data Service Center (Internationales Datenservicezentrum) IDSC, unter der Federführung von Dr. Nikos Askitas, stellt das Herzstück der innovativen technologischen Infrastruktur des Instituts dar und beherbergt eine kleine Gruppe hochmotivierter Spezialisten auf den Gebieten Daten, Information und Digitaler Technologien. Das IDSC spielt eine zentrale Rolle in der deutschen Dateninfrastrukturlandschaft und arbeitet mit zahlreichen internationalen Partnern, sowohl aus dem kommerziellen Bereich als auch aus der Wissenschaft, zusammen.  Des Weiteren zeichnet sich das IDSC unter anderen durch eine eigene Seminarreihe (Red Cube Seminar) und die jährlich an wechselnden Standorten stattfindende Europäische Konferenz zur Datendokumentation (EDDI) aus. Darüber hinaus stellt das IDSC interessierten Forschern mit JoSuA ein selbstentwickeltes Instrument zum kontrollierten Fernrechen mit sensiblen Daten zur Verfügung.

http://www.iza.org/
http://idsc.iza.org/

 

Vorstellung der Projektpartner: Synergie

26. Januar 2012 | Keine Kommentare  

Die Synergie konzipiert, berät, begleitet Organisations- und Personalentwicklungsprozesse. Sie ist Innovations- und Multiplikationspartner.

Unsere Dienstleistungen haben unterschiedliche Charakteristiken, für die wir verschiedene Bilder wählen: Als Architekten entwickeln wir OE- und PE-Konzepten und begleiten deren Realisierung. Als Lotsen arbeiten wir mit einzelnen Person in Führungs-Coachings. Als Regisseure entwickeln wir neuartige Veranstaltungen und sorgen bei der Durchführung für die richtige Wirkung.

http://www.synergie-vd.de/

 

Projektsitzung mit allen Projektpartnern am 11.01.2012 im Frauenhofer FIT

10. Januar 2012 | Keine Kommentare